Warenträger

Warenträger 2017-05-22T10:01:56+00:00

Projekt Beschreibung

Der nachzuweisende Warenträger ist eine genietete Konstruktion aus Profilen und Blechen und dient der Aufnahme von Motorteilen für eine Wärmebehandlung.fem1 Stapel von beladenen Warenträgern werden in einen Ofen gehoben und durchfahren diesen für die Wärmebehandlung. Nach dem Durchfahren werden die Warenträger dem Ofen entnommen und in ein Wasserbad zur Abkühlung getaucht.

Der Warenträger ist demzufolge durch das Eigengewicht, die Zuladung und die Temperaturdifferenzen balastet. Für die Bauteile des Warenträgers sowie die Nieten war ein Festigkeitsnachweis durchzuführen.

wt-def

Das symmetrische FEM-Berechnungs­modell wurde unter Berück­sichtigung der Kontakt­bedingungen der Bauteile untereinander und mit den Nieten erstellt. Die aus dem CAD-Modell übernommenen Profile und Bleche wurden auf ihre Mittelflächen reduziert und mittels Schalenelementen linearen Ansatzes vernetzt. Die Nieten wurden mit Balkenelementen abgebildet. Die Kopplung zwischen Balken- und Schalenelementen erfolgte mittels starrer rigid-link Elemente.

Die FEM-Berechnungen lieferten für die verschiedenen Lastfälle und deren Kombinationen die Beanspruchungen für den Nachweis.

Nutzen für unseren Kunden:
Der erfolgreiche Festigkeitsnachweis durch IWiS war für die Abnahme der konstruktiven Leistungen unseres Auftraggebers erforderlich und diente seinem Kunden als Beleg für einen sicheren Einsatz des Warenträgers im industriellen Dauerbetrieb.